Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Komödie

Paris ist für seine Snobs bekannt. So gehören auch Christine und Pierre Dubreuil zur Oberschicht. Die Eheleute hassen sich leidenschaftlich. Pierre zieht am liebsten über Gutmenschen und seine intellektuellen Nachbarn her. Als ein unerwartet harter Winter einbricht, wird die Luxus-Wohnung der Debreuils beschlagnahmt. Obdachlose sollen einziehen. Während Pierre auf die Barrikaden geht, sieht seine Frau eine Chance zur Veränderung.

Mit
Karin Viard, Didier Bourdon, Valérie Bonneton
Land
Frankreich
Jahr
2015
Genre
Komödie
Länge
102 min