Paradies

Drama

Die Russin Olga lebt während des Zweiten Weltkriegs im französischen Exil. Als zwei jüdische Kinder bei ihr entdeckt werden, die sie versteckt, kommt sie ins Gefängnis. Dort geht sie eine sexuelle Beziehung mit dem Nazi-Kollaborateur Jules ein, um bessere Haftbedingungen zu erlangen. Als Jules jedoch verschwindet, hat sie keinen Beschützer mehr und wird in ein Konzentrationslager verlegt.

Mit
Julia Vysotskaya, Christian Clauß, Philippe Duquesne
Land
Russland, Deutschland
Jahr
2016
Genre
Drama
Länge
130 min
FSK
12