Termin eintragen
der-gute-geist-von-wurttemberg-von-und-mit-karin-sinn

Der gute Geist von Württemberg - von und mit Karin Sinn

Theater der Altstadt, Stuttgart

05.05.2024

Ihre kaiserliche Hoheit Herzogin Wera erzählt aus ihrem Leben

Geboren in Russland als Wera Konstantinowna Romanowa, wurde die junge Großfürstin 1871 vom württembergischen Königspaar adoptiert. Drei Jahre später heiratete sie Herzog Eugen von Württemberg in Stuttgart, wurde jedoch mit nur 22 Jahren bereits Witwe.
Mit ihrem sozialen Engagement unterstützte sie 30 verschiedene soziale und kulturelle Einrichtungen in und um Stuttgart, gründete darunter das Weraheim für unverheiratete, werdende Mütter, das Karl-Olga-Krankenhaus und die Nikolauspflege für Blinde.

Karin Sinn lässt den Geist der Großfürstin mit Stationen aus ihrem Leben wieder aufleben, erzählt von bewegenden Momenten und ihrer Liebe zur Natur und den Künsten. Begleitet wird die szenische Lesung am Klavier vom Pianisten Wolfgang Walter (Musikhochschule Stuttgart), der mit russischer Klaviermusik von Tschaikowski oder Mussorgsky eine besondere Atmosphäre schafft. Der Chronist Dr. Ingolf Sinn gibt einen einführenden Überblick über das Leben der Herzogin. Er liest und zitiert aus zeitgleichen Berichten sowie aus den Urkunden der Wera-Zufluchtstätten in Württemberg.

Veranstaltungsort

Theater der Altstadt

Rotebühlstraße 89
70178 Stuttgart

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen in der selben Veranstaltungsstätte

Schweigen klingt in jeder Sprache gut - Ein musikalischer Lyrikabend mit Gedichten von Mascha Kaléko

Schweigen klingt in jeder Sprache gut - Ein musikalischer Lyrikabend mit Gedichten von Mascha Kaléko

Theater der Altstadt, Stuttgart
Letzte Gefechte - von Bert van Derghem

Letzte Gefechte - von Bert van Derghem

Theater der Altstadt, Stuttgart
Nach Europa - Ein europäisches Theaterstück präsentiert von

Nach Europa - Ein europäisches Theaterstück präsentiert von "Eure Formation"

Theater der Altstadt, Stuttgart
Noch´n Gedicht - Ein Heinz-Erhardt-Abend

Noch´n Gedicht - Ein Heinz-Erhardt-Abend

Theater der Altstadt, Stuttgart

Weitere Veranstaltungen aus der Selben Rubrik

Theaterfrühstück zu

Theaterfrühstück zu "Bezahlt wird nicht!"

Theater Pforzheim, Pforzheim
Mordstödlich - Wiederaufnahme

Mordstödlich - Wiederaufnahme

Theater "Die Käuze", Karlsruhe
Bed of Roses

Bed of Roses

Kammertheater Karlsruhe K1, Karlsruhe
LIEBE großgeschrieben

LIEBE großgeschrieben

Kleine Bühne, Ettlingen