Termin eintragen

Waldbaden im Winter – Achtsamkeit im Wald für Erwachsene

Haus der Familie, Straubenhardt

30.01.2022

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag durch ein Waldbad!

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag durch ein Waldbad! Waldbaden ist die Kurzform von „In der Waldatmosphäre baden“, was die direkte Übersetzung der Bezeichnung „Shinrin Yoku“ aus dem Ursprungsland Japan ist. Bei einem Waldbad halten wir uns im Wald auf und führen verschiedene Übungen zur Achtsamkeit, zum Erleben und Erfahren des Waldes durch. Durch die gezielten Übungen, die von Jeder*m und ohne Vorkenntnisse realisiert werden können, lassen die Waldatmosphäre intensiv auf uns wirken. Ein Waldbad wirkt wissenschaftlich nachgewiesen auf vielfältige Weise auf unseren Organismus (Aktivierung des Immunsystems, Wohltat für die Atmungsorgane, Reduktion von Stressempfinden, Förderung von Entspannung und Ausgeglichenheit, etc.). Ein Waldbad ist eine natürliche Gesundheitsförderung und Prävention - ohne Nebenwirkungen.

Bitte mitbringen:
• Dem Wetter entsprechende Kleidung. Bitte unbedingt warm genug anziehen! Im Wald ist es deutlich kühler und feuchter, besonders im Winter. Wir gehen nur sehr langsam, sitzen und verweilen häufig.
• Ein (isolierendes) Sitzkissen o.ä.
• Festere Schuhe, die auch schmutzig werden dürfen
• Regenschirme sind hinderlich
• bitte keine Hunde mitbringen

Für Erwachsene jeden Alters.

Anmeldung unter: www.hdf-straubenhardt.de

Veranstaltungsort

Haus der Familie

Am Hasenstock 23
75334 Straubenhardt

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt