Termin eintragen
wolfgang-prinz-bewusstsein-erklaren

Wolfgang Prinz - Bewusstsein erklären

DAI Heidelberg

13.12.2022

Bewusstsein erklären was heißt das und wie geht das? Die zentrale Idee von Wolfgang Prinz, die in diesem Buch vorgestellt wird, versteht Bewusstsein als eine soziale Institution, die auf Selbstrepräsentation beruht. Bewusstsein erklären heißt deshalb: das mentale Selbst erklären. Die Diskussion richtet sich zum einen auf die Begründung und Ausarbeitung der Idee selbst, zum anderen auf die Charakterisierung der sozialen Interaktionsprozesse, die sie realisieren. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie das Zusammenspiel von kognitiven Mechanismen und sozialen Praktiken Selbstrepräsentation und also Bewusstsein hervorbringen kann.

Prof. Dr. Wolfgang Prinz, geboren 1942, ist emeritierter Direktor am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig sowie Honorarprofessor an den Universitäten München und Leipzig. Er wurde u. a. mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis und dem Oswald-Külpe-Preis ausgezeichnet.

Im Rahmen des International Science Festival Geist Heidelberg

Veranstaltungsort

DAI Heidelberg

Sofienstr. 12
69115 Heidelberg

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen in der selben Veranstaltungsstätte

Derek Penslar - Theodor Herzl: Staatsmann ohne Staat

Derek Penslar - Theodor Herzl: Staatsmann ohne Staat

DAI Heidelberg, Heidelberg
Radka Denemarková - Stunden aus Blei

Radka Denemarková - Stunden aus Blei

DAI Heidelberg, Heidelberg
Karsten Voigt - SPD  Kompetent oder befangen?

Karsten Voigt - SPD Kompetent oder befangen?

DAI Heidelberg, Heidelberg
Armin Thurnher - Anstandslos

Armin Thurnher - Anstandslos

DAI Heidelberg, Heidelberg
Susanne Schröter - Global gescheitert?

Susanne Schröter - Global gescheitert?

DAI Heidelberg, Heidelberg
Omri Boehm - Radikaler Universalismus

Omri Boehm - Radikaler Universalismus

DAI Heidelberg, Heidelberg

Weitere Veranstaltungen aus der Selben Rubrik

Derek Penslar - Theodor Herzl: Staatsmann ohne Staat

Derek Penslar - Theodor Herzl: Staatsmann ohne Staat

DAI Heidelberg, Heidelberg
Autorenforum

Autorenforum

Sebastian Kienle präsentiert gemeinsam mit seiner Frau Christine Schleifer sein Buch „Vom Underdog zum Weltmeister“ Reservier...
PZ-Forum, Ecke Post-/Luisenstr., Pforzheim
EISZEIT: Abenteuer Antarktis

EISZEIT: Abenteuer Antarktis

Eine Fotoshow für die Sinne von laif-Fotograf André Schumacher
Kulturhalle Remchingen, Remchingen
Green Screen Tour 22/23

Green Screen Tour 22/23

Innenstadtkinos, Stuttgart
Radka Denemarková - Stunden aus Blei

Radka Denemarková - Stunden aus Blei

DAI Heidelberg, Heidelberg
Karsten Voigt - SPD  Kompetent oder befangen?

Karsten Voigt - SPD Kompetent oder befangen?

DAI Heidelberg, Heidelberg
Armin Thurnher - Anstandslos

Armin Thurnher - Anstandslos

DAI Heidelberg, Heidelberg