Termin eintragen
100-songs

100 Songs

Theater tri-bühne, Stuttgart

04.05.2024 + 2 weitere Termine

Eine Tasse fällt und die Welt bricht zusammen. Die Erklärung ist zu kompliziert. Oder ist sie zu einfach? Wer sind diese Menschen? Kennen sie sich untereinander? Kennen wir sie? Einige meinen, das alles mache Sinn. Andere denken, es ist alles zu weit weg. Die Tasse fällt, die Zeit steht still. Wir können nicht alles erklären. Hundert Songs, wie auf einmal. Oder tausende von Songs. Oder Millionen. Oder Milliarden.


Inszenierung: László Bagossy | Dániel Máté Sándor | Noémi Vilmos
Ausstattung: Renáta Balogh
Komposition: Evgeny Alexeev | Mihály Bánki | Sebastian Huber
Musikalische Leitung: Sebastian Huber

Schauspiel und Gesang: Evgeny Alexeev | Natalia Balint | Mihály Bánki | Stephen Crane | Florian Dehmel | Anuschka Herbst | Sebastian Huber | Stefan Kirchknopf | Manuel Krstanovic | Natalja Maas | Stefani Matkovic | Silvia Passera | Dominika Rezes | Aki Tougiannidis | Gergely Várady

Piano: Evgeny Alexeev | Sebastian Huber
Gitarre: Mihály Bánki | Stephen Crane | Sebastian Huber
Bass: Sebastian Huber
Percussion: Mihály Bánki | Silvia Passera | Aki Tougiannidis

Veranstaltungsort

Theater tri-bühne

Eberhardstraße 61
70173 Stuttgart

Kontakt

Diese Veranstaltung findet außerdem statt

Weitere Veranstaltungen in der selben Veranstaltungsstätte

Stolz und Vorurteil (*)    (* oder so)

Stolz und Vorurteil (*) (* oder so)

Theater tri-bühne, Stuttgart
Snowden 3.3

Snowden 3.3

Theater tri-bühne, Stuttgart
Frida - Viva la Vida!

Frida - Viva la Vida!

Theater tri-bühne, Stuttgart
Der Reisende

Der Reisende

Theater tri-bühne, Stuttgart

Weitere Veranstaltungen aus der Selben Rubrik

Love Letters

Love Letters

Kammertheater Karlsruhe K1, Karlsruhe
Der Kredit

Der Kredit

Komödie im Marquardt, Stuttgart
Hoffmanns Erzählungen

Hoffmanns Erzählungen

Oper von Jacques Offenbach / Libretto von Jules Barbier Nach einem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré / Herausgege...
Theater Pforzheim, Pforzheim
Letzte Gefechte - von Bert van Derghem

Letzte Gefechte - von Bert van Derghem

Theater der Altstadt, Stuttgart
POSTMODERN JUKEBOX

POSTMODERN JUKEBOX

Tollhaus Kulturzentrum e.V., Karlsruhe
Was zählt ist die Familie

Was zählt ist die Familie

Altes Schauspielhaus, Stuttgart